Corona-Alarmstufe - Maskenpflicht

Corona-Alarmstufe - Maskenpflicht

Das Land Baden-Württemberg hat ab Mittwoch, 17.11.2021 die Corona-Alarmstufe ausgerufen.

Für den Unterrichtsbetrieb an unserer Schule bedeutet dies nun, dass für alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte wieder die Verpflichtung zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes im gesamten Schulgebäude und allen Unterrichtsräumen gilt.

Für Sie als Eltern gilt als Voraussetzung zum Betreten unseres Schulgebäudes die 3-G-Regel. Bitte beachten Sie dies für die kommenden Wochen.

Weitere Einschränkungen bzw. Maßnahmen im Unterrichtsbetrieb sind nicht vorgesehen.

Außerdem hat das Kultusministerium angekündigt, dass die Verpflichtung zum dreimaligen Testen je Schulwoche als Voraussetzung zur Teilnahme am Präsenzunterricht bis zu den Fastnachtsferien verlängert werden wird.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie unter dem Menüpunkt "Cookies"