Waffelverkauf SMV-Aktion

 

Der Waffelverkauf war ein Riesenerfolg. Wir haben ca. 400 Waffen gebacken und verkauft – es hätten noch mehr sein dürfen. Einige gingen leer aus.

Aus dem Erlös haben wir 150,00 €  an die  Kinderhilfe Nepal gespendet.

Ein herzliches Danke allen, die uns durch den Kauf der Waffeln und durch Spenden unterstützt haben.

 

2015-05-06 09.37.262015-05-06 09.35.122015-05-06 09.37.39

News


Hier findet ihr Tipps von Schülern für Schüler, aktuelle News und viel mehr…

Die Seite wird immer wieder aktualisiert und von unseren Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe 1 (aktuelle Jahrgangsstufen 5 bis 7) vorbereitet. Aber lest einfach selbst:


diskussion_bild

 

Diskussionsrunde

Noah und Joscha aus LG 9/1 planen eine Diskussionsrunde zu aktuellen Themen in Jahrgang 9 einzurichten:

Die Idee hinter der Diskussionsrunde ist, dass sich jeden Dienstag eine Gruppe von etwa 10 Schülern trifft, und zusammen diskutiert. Jeder wird abwechselnd ein aktuelles Thema (möglichst in die Richtung Politik, Wirtschaft, oder Naturwissenschaften) in einer Kurzpräsentation (etwa 10 Minuten) vorstellen, und danach die Diskussion leiten.

Zu Themen wie zum Beispiel die USA Wahlen, TTIP, Vegane Ernährung, Quantenphysik, die Flüchtlingskrise, oder auch den Brexit könnten wir uns dann mit Interessierten detaillierter auseinandersetzen.

Zeitpunkt wäre dienstags ab 15 Uhr. Erster Termin:Dienstag 15.11.


Jahrgang 8 in der 2. Praktikumswoche – 13.06.-17.06. 2016

In dieser Woche findet ein weiteres Praktikum im Rahmen der Berufsorientierung statt. Die Schülerinnen und Schüler sollen dadurch einen weiteren Einblick in die Arbeitswelt bekommen und sich ein Bild von den Aufgaben der Ausbildungsberufe machen machen können.

Von Konstanz bis Mannheim sind die Schüler in Praktikas tätig, um viele Berufe zu erproben: Erzieher, Mechatroniker, Hotelfachfrau, Koch, Verwaltungsangestellter, Physiotherapeut, Steinmetz, Gärtner, Arzthelfer, Lehrer, uvm.

Hier ein kleiner Einblick – Zwei Lernpartner im Schlosshotel Karlsruhe:

nf

Wichtelaktion 2014

Die Weihnachtswichtel  waren unterwegs! Am 04.12. waren die Wichtel der SMV  in den 3 Jahrgangsstufen der Sekundarstufe mit Geschenken und einer schönen Geschichte unterwegs. Alle hatten Spaß und freuten sich über die Geschenke!

 

FullSizeRender (4)FullSizeRenderFullSizeRender (3)FullSizeRender (5)

HD Bau_Schueler

Neues aus Jahrgangsstufe 7- Sieben in Action

Schlittschuhlaufen im November, auf der Eisbahn am Schloss, wir hatten alle viel Spaß, auch wenn manche von uns das Eis sehr genau kennengelernt haben!

Fasching bei und, Musik, Poker und gute Laune. Selbst die Lernbegleiter haben getanzt und sich verkleidet.

Theater mal anders, selber mal mitspielen! Wir waren im Sandkorn im Stück „Kaufrausch“.

Kino mit der Schule, wir haben es gemacht. In der Schulkinowoche im März waren wir in dem Film „Im Weltraum gibt es keine Gefühle!“ Der Film hat uns auf jeden Fall zum Nachdenken gebracht – das Popkorn war aber auch gut!!!

Bis bald mit neuen News Charlotte und Michi

Container 2_Schulhof

Bericht über den neuen Container

Endlich ist der Container (2) der neuen Fünftklässler aufgebaut. Die neuen Schülerinnen und Schüler haben sich schon ihre Arbeitsplätze eingerichtet.

Wir haben fünf neue Lernbegleiter, sie heißen: Frau Bergmann, Herr Messer, Frau Reichert, Frau Reb und Frau Kostelenski. Unsere vier neuen Schulbegleiter sind auch sehr nett.

Das  war der Bericht aus unserem Fünfer-Container!

Jahrgang 6 kann noch nicht 100%ig starten! Möbellieferung für die Lernstudios hat Verspätung! Dafür haben wir ein Super-Kletter-Event!

 

Schulhof_Schueler_Tischtennis

😆

Die Neuen im Schuljahr 2014/2015

Lerngruppe 7/2 hat (bisher noch) ein Kind bekommen: Ihr Name ist Emely, sie ist 12 Jahre alt.
Auch das Lehrerteam hat Zuwachs bekommen: Die neue Lehrerin heißt Frau Friesen, sie unterrichtet in Lerngruppe 7/2 und hat schon zwei Kinder. Für die Lerngruppe und das Team ist sie aber eindeutig eine Bereicherung, denn sie hat schon längst die Herzen der Welt und der Lerngruppe 7/2 erobert.

Container 2_Schueler

Weitere News…

.. gibt es im Moment keine…alles im grünen Bereich!  :mrgreen:

… folgen in Kürze!

Verbindungslehrer

Eine gute SMV-Arbeit wird von allen am Schulleben Beteiligten getragen. Entscheidend sind aber die Ideen, die Motivation und die Tatkraft der Lerngruppensprecher, der Schülersprecher und des Verbindungslehrers.

Verbindungslehrer….

  • werden vom Schülerrat gewählt,
  • beraten die SMV und unterstützen sie bei ihren Aufgaben,
  • beraten und informieren Schüler in rechtlichen Fragen,
  • nehmen an Sitzungen der SMV teil, helfen diese vorzubereiten,
  • unterstützen die SMV bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen,
  • bereiten Schülersprecher, Schülerrat und Klassensprecher auf ihre Aufgaben vor,
  • sind flexibel und kompromissbereit,
  • vertreten weder die Interessen der Schüler, der Lehrer noch der Schulleitung einseitig
  • vermitteln zwischen allen am Schulleben Beteiligten,
  • haben Spaß an der Arbeit mit Schülern,
  • führen das „Büro“ der SMV, sorgen für Veröffentlichungen verschiedener Aktionen,
  • sind offen für Schülerprobleme und halten die Schweigepflicht ein,
  • vermitteln in Konfliktfällen,
  • fördern den Kontakt zwischen Schülern, Lehrern und Eltern.
  • u.v.m.

Verbindungslehrer an der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen ist im Schuljahr 2014/15:

Marianne Schuh1

 

 

 

 

Marianne Schuh (Lernbegleiterin der Jahrgangsstufe 7)

Beratung

An der AGG gibt es verschiedene Beratungsangebote für Dich. Die gesamte Schulgemeinschaft unterstützt dich gerne.

Deine Eltern, Deine Familie, Deine Freunde

Hast Du Probleme und magst diese nicht mit den Lehrern oder Erwachsenen in der Schule besprechen? Erzähle deine Schwierigkeit zuhause oder deinen engsten (vertrauten) Freuden. Vielleicht bekommst Du Ideen, die Dir weiterhelfen. Oder jemand Vertrautes kann Dein Problem an die Menschen in der Schule mit Deiner Zustimmung weitergeben.

Deine Klassenkameradinnen und Klassenkameraden
Dein Klassensprecher und Lerngruppensprecher, Deine SMV (Schülermitverantwortung)

Du hast Probleme in der Schule oder in der Klasse / Lerngruppe? Sprich darüber! Es gibt an der Schule sicher jemanden, der Dir zuhört und Deine Problem in der Klasse oder in der Jahrgangsstufe klären wird – zusammen mit Lehrern oder Eltern – oder ohne sie.

Besucher, Praktikanten, Schulbegleiter, Junglehrer, Inklusionslehrkräfte und andere Erwachsene an der Schule

An der AGG arbeiten viele Menschen zusammen mit Euch Kindern und Jugendlichen und den Lehrkräften. Jeder Erwachsene in Deinem Klassenzimmer oder Lernstudio ist bestimmt ansprechbar und kann Dir erste Tipps geben oder Dir einen zuständigen für Dein Problem nennen. Oft üben die Erwachsenen jedoch eine bestimmte Rolle in Deiner Gruppe aus und werden sich deshalb um ein bestimmtes Kind oder eine kleine Gruppe kümmern wollen.

Wende Dich deshalb besser an die folgenden Personen …

Dein Lerncoach und Dein Klassenlehrer bzw. Lerngruppenleiter

Du kannst dich für einzelne Fächer oder Lerninhalte nur wenig motivieren? Bist du häufig unmotiviert? Hast du Schwierigkeiten, dich über einen längeren Zeitraum im Unterricht oder beim Stillarbeiten zu konzentrieren? Brauchst Du Hilfe beim Lesen, Schreiben oder Rechnen? Bist Du im Unterricht nur zu still oder traust Dich nicht, Dich zu melden?
Dein Lerncoach und Deine Klassenlehrkraft sind Dir mit Sicherheit hilfreich – sprich sie an. Nur Mut!

Ein Lernpate?

Hast du fachliche Probleme? Möchtest du Lücken in einem Fach aufarbeiten und brauchst dabei Unterstützung durch einen älteren Schüler oder eine ältere Schülerin?
Gerne helfen Dir Deine Lehrkräfte und Lernbegleiter beim Finden eines Lernpaten, der Dich einige Zeit begleitet. Sprich aus, was Dich drückt!

Unser Schulsozialarbeiter

Suchst Du einen neutralen Ansprechpartner in der Schule? Möchtest Du über Kummer und Sorgen sprechen, wenn es z. B. in deiner Klasse oder Lerngruppe Streit gibt, Du Ärger mit deiner Clique oder Stress mit Deinen Eltern oder Freunden hast?
Bestimmt kann Dir unsere Schulsozialarbeiterin Frau Riedel helfen.

Unsere Verbindungslehrerin

Du fühlst Dich von deinen Mitschülern geärgert? Wirst Du von ihnen ausgeschlossen, beleidigt und/oder beschimpft?
Dann solltest du dich an die Verbindungslehrerin Frau Schuh wenden.

Unser Vertrauenslehrer

… in Vorbereitung …

Unser Berufsberater

Du fragst dich, wie es nach der Mittleren Reife in Klasse 10 weiter gehen soll? Kannst Du das Abitur auf einer weiterführenden Schule erreichen?
Wende Dich an Deine Fachlehrer im Fach MuM / Technik oder Herrn Bipp, der die „Berufsorientierung“ an der Schule begleitet. Natürlich kannst du auch jederzeit eine Lehrkraft deines Vertrauens ansprechen. Sie wird dir weiterhelfen.
Außerdem kannst du dich auch direkt an unseren Beratungslehrer, Herrn Krey, wenden.

Unser Beratungslehrer

Du oder Deine Eltern suchen Ideen und Möglichkeiten zu Deiner weiteren Schullaufbahn, zu einem bestimmten Förderangebot, das Dir bei Schwierigkeiten in der Schule helfen kann?
Wende Dich an unseren Beratungslehrer, Herrn Krey.

Unser Gleichstellungsbeauftragte / Mobbingbeauftragte

… in Vorbereitung …

Unser Multimediaberater

Du hast Probleme im Umgang mit elektronischen Medien oder Geräten? Du suchst eine Lösung für Deine Präsentation oder Prüfung im Unterricht? Du möchtest wissen, wo Du bestimmte Medien ausleihen oder erwerben kannst?
Wende Dich mit Deinen Fragen zuerst an Deinen Klassenlehrer bzw. Lerngruppenleiter. Kann er oder sie Dir nicht weiterhelfen, wende Dich an unseren Multimediaberater – derzeit vertretungsweise Herr Köhly. Er wird Dir weiterhelfen können.

Unser Netzwerkberater

Dein Computer in der Schule arbeitet nicht mehr oder ist defekt? Dir ist etwas an einem Schulcomputer kaputt gegangen? Du hast Dein Passwort im Schulnetzwerk vergessen? Du magst mitteilen, dass Mitschüler in der Schule Computer für verbotene Dinge nutzen und sich damit vielleicht in Gefahr begeben?
Wende Dich umgehend an den Netzwerkberater der Schule, Herrn Köhly. Er wird Dir weiterhelfen.

Und wenn Dir das alles nicht hilft?

 

SMV

2015_Logo_SMV

SMV im Schuljahr 2016/17

Eure SMV ist auch im neuen Schuljahr aktiv.

Planungen für viele Aktionen laufen.

Unsere nächsten Aktionen sind:

Verkauf : Heiße Schokolade im November (genauer Termin kommt)schoki
Fußballturnier im Januarfussball

Weitere Aktionen geben wir bald bekannt.


Valentin und Partner waren schon für eure Essenswünsche tätigessen

und haben an die Firma Sauder geschrieben:

 

Sauder GmbH

Industriestraße 56

76646 Bruchsal

               Karlsruhe, den 24.10.2016

 

Essensangebot in der Mensa der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen

 

Karlsruhe, den 24.10.2016

Sehr geehrte Damen und Herren der Firma Sauder,

 

einige Schüler haben die SMV gebeten bei Ihnen anzufragen, ob es möglich ist als Mittagessen in der Mensa öfter Süßspeisen anzubieten.

Beispiele dafür wären Pfannkuchen, Kartoffelpuffer mit Apfelmus, Grießbrei mit Zimt und Zucker.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diesem Wunsch nachkommen könnten.

Herzliche Grüße

 

SMV der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen

 

 

 


Schülersprecherin Sj.16/17: Charlotte Dörflinger

 Charlotte

Schülersprecher Sj.16/17: Felix Möller

Felix

 Projekt der SMV- auch im neuen Schuljahr noch interessant!2015_Logo_SMV

Fragebogen für Lernpartner der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen zu Schule und Unterricht Jhg.5-7

 

Mit diesem Fragebogen für Lernpartner wollen wir, die SMV eine Bestandsaufnahme der Lernpartnermeinung im

Schulentwicklungsprozess unserer Gemeinschaftsschule durchführen. Die Fragebögen sind ausgezählt und die Auswertung ist fertig. In Kürze findet ihr hier alle die Diagramme zur Auswertung.

Vorab das Diagramm zur Bewertung der Augustenburg Gemeinschaftsschule ganz allgemein:

 

Diagramm_Schule allgemein_11

Die SMV (SchülerMitVerantwortung) besteht aus den Lerngruppensprechern, den Schülersprechern und dem Verbindungslehrer.

Die Aufgaben und Rechte sind in der SMV-Verordnung des Kultusministeriums Baden-Württemberg geregelt: http://www.kultusportal-bw.de/site/pbs-bw/get/documents/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/Projekte/smv-bw/pdf/SMV-VO.pdf

Zu den Aufgaben der SMV gehören u.a.:
  • die Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen
  • die Wahrnehmung schulischer Interessen aller SchülerInnen
  • die Förderung von sozialen, kulturellen und politischen Interessen der Schüler, z.B. durch Aktionen wie Plätzchenverkauf für die Philippinen“
  • Anregungen und Vorschläge zur Gestaltung des Unterrichts
  • u.v.m.

Die SMV trifft sich in der Regel mittwochs in der 1.Pause in der Mensa.

Ansprechpartnerin und Verbindungslehrerin: Frau Schuhsmv_frau schuh

 

 

 

 

image_pdfimage_print