Verbindungslehrer

Eine gute SMV-Arbeit wird von allen am Schulleben Beteiligten getragen. Entscheidend sind aber die Ideen, die Motivation und die Tatkraft der Lerngruppensprecher, der Schülersprecher und des Verbindungslehrers.

Verbindungslehrer….

  • werden vom Schülerrat gewählt,
  • beraten die SMV und unterstützen sie bei ihren Aufgaben,
  • beraten und informieren Schüler in rechtlichen Fragen,
  • nehmen an Sitzungen der SMV teil, helfen diese vorzubereiten,
  • unterstützen die SMV bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen,
  • bereiten Schülersprecher, Schülerrat und Klassensprecher auf ihre Aufgaben vor,
  • sind flexibel und kompromissbereit,
  • vertreten weder die Interessen der Schüler, der Lehrer noch der Schulleitung einseitig
  • vermitteln zwischen allen am Schulleben Beteiligten,
  • haben Spaß an der Arbeit mit Schülern,
  • führen das „Büro“ der SMV, sorgen für Veröffentlichungen verschiedener Aktionen,
  • sind offen für Schülerprobleme und halten die Schweigepflicht ein,
  • vermitteln in Konfliktfällen,
  • fördern den Kontakt zwischen Schülern, Lehrern und Eltern.
  • u.v.m.

Verbindungslehrer an der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen ist im Schuljahr 2014/15:

Marianne Schuh1

 

 

 

 

Marianne Schuh (Lernbegleiterin der Jahrgangsstufe 7)

image_pdfimage_print